COFICHEV

Raumplanung: 2. Entwurf der Teilrevision der Raumplanungsverordnung

Das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) hat eine zweite Version des Entwurfs der revidierten Raumplanungsverordnung erarbeitet, sie wird demnächst dem Bundesrat unterbreitet.

Mehrere Forderungen der Branche wurden offenbar berücksichtigt.  Insbesondere wird die Anzahl von Pferden für hobbymässige Halter nicht in der Verordnung festgelegt (Art. 42b Abs. 3). Es dürfen nur so viele Tiere gehalten werden, wie Personen in der näheren Umgebung selber betreuen können.

Im Übrigen könnte eine zweite Vernehmlassung in den nächsten Wochen eröffnet werden.

Sie auch Aktuell 2013. Raumplanung