COFICHEV

Raumplanung : Petitionen und parlamentarische Interventionen

Der Entwurf der revidierten Raumplanungsverordnung (E-RPV) vom 28.8.2013 löst zahlreiche Reaktionen in der Schweiz aus. Eine Gruppe von Romands hat eine Petition mit dem Titel Sauvegardons la filière équine suisse ! gestartet (Für den Schutz der schweizerischen Pferdebranche  / per la salvaguardia della trafilia equina svizzera). Die Unterschriften werden ebenfalls auf Facebook gesammelt: französisch und deutsch. Die Pferdezeitschrift Pferdewoche ihrerseits ruft dazu auf, eine Stellungnahme von NR Hans Grunder aufzugreifen und sie an die Bundesbehörden zu senden.

Mehrere waadtländische und nationale Parlamentarier haben ebenfalls interveniert, indem sie Interpellationen eingereicht und Fragen gestellt haben.

Die Übergabe dieser Stellungnahmen und Unterschriften an die Bundesbehörden, ist von Pferden eskortiert und für den 28. November 2013 auf dem Bundesplatz in Bern organisiert.